Eishockey

 
EHC Redbull München - Krefeld Pinguin

Viertplatzierter tritt gegen den Letzten der Liga an
Nach der verkorksten Saison im vergangenen Jahr hat sich das Münchner Eishockeyteam ein klares Ziel gesetzt: Sie wollen die Meisterschaft. Am 31. Januar spielen sie gegen den Letzten der Tabelle und erhoffen sich weitere wichtige Punkte sichern zu können, um ihren Triumphzug fortzusetzen.

Der EHC Redbull München gilt als Favorit der diesjährigen Eishockeyliga und befindet sich bereits jetzt dank der hervorragenden Leistung im Playoff-Viertelfinale. Fans erhoffen sich ein Tor-Spektakel gegen die Krefelder Pinguine und werden auch dieses Mal wieder ihren Verein mit einer gewaltigen Atmosphäre unterstützen. Auch für Eishockey-Neulinge lohnt sich das Spiel der DEL - da bereits die Kulisse des Eissportzentrums atemberaubend ist. Das Spiel beginnt um 16.30 Uhr. Tickets gibt es hier und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Foto: GEPA pictures/ Florian Ertl
Foto: GEPA pictures/ Florian Ertl
Datum: 
So, 31.01.2016 16:30 bis 18:00
Ort: 
Olympia-Eissportzentrum, Willy-Daume-Platz 1, München
 

 
Diesen Termin...