Lange Nacht der Münchner Museen

Museum mal ganz anders

In dieser Nacht sehen Sie die Münchner Museen in einem ganz anderen Licht. Rund 90 Galerien und Sammlungen warten darauf, in den Abend- und Nachtstunden des 17. Oktobers entdeckt zu werden. Neben Kunst und Kultur sind auch Naturwissenschaften, Technik und Mobilität Schwerpunkte in diesem Jahr. So gibt es zum 100-jährigen Jubiläum von MAN Truck & Bus eine Sonderausstellung von Oldtimern auf dem Odeonsplatz. Hier wird auch bereits um 18 Uhr die Eröffnung der Langen Nacht der Münchner Museen gefeiert. Aber Achtung: die teilnehmenden Museen öffnen erst um 19 Uhr. Bis 2 Uhr morgens können Sie die Museen entdecken.

Am Odeonsplatz befindet sich ein Infostand und hier ist außerdem der Knotenpunkt aller Bustouren. Die Shuttlebusse fahren im 10 Minuten Takt. Das Ticket, das gleichzeitig auch die Fahrkarte für die Shuttlebusse ist, kostet 15 Euro. Mehr Informationen gibt es hier.

© Max-Planck-Institut für die Physik des Lichts, Erlangen/ K. Mantel,D. Ausserhofer
Datum: 
Sa, 17.10.2015 19:00
Ort: 
Odeonsplatz
 

 
Diesen Termin...