Starkbierfest Taufkirchen

Die Starkbierzeit oder auch „fünfte Jahreszeit“ geht auf die Paulaner-Mönche um das Jahr 1634 zurück. Da diese sich während der Fastenzeit nur sehr karg ernährten, sind die Mönche auf die Idee gekommen, sich mit „flüssigem Brot“ zu stärken. Auf diese Weise brachen sie ihre strengen Fastenregeln nicht.

Wer heute ein Verlangen nach „flüssigem Brot“ verspürt, der kann das bis zum 13. März beim Starkbierfest in Taufkirchen stillen. Der Fußballverein BSG und die Brauereigenossenschaft Taufkirchen haben wieder einiges organisiert: Gstanzl, Derblecken, Showtanz und Kapelle sorgen für ein „griabiges“ Fest, das für jedermann und -frau die perfekte Möglichkeit bietet, die lange Wartezeit bis zum Oktoberfest etwas zu verkürzen. Ein Muss für jeden Oktoberfest-Fan. ​

 

Quelle: Getränkekombinat Berlin
Datum: 
Fr, 11.03.2016 18:00
Ort: 
Bräuhausstraße 3, 84416 Taufkirchen (Vils)
 

 
Diesen Termin...