Tag der Bundeswehr

Trotz des Regens kamen rund 5.000 Besucher am Tag der Bundeswehr auf das Gelände der Universität der Bundeswehr München.

Neben 15 weiteren Standorten bundesweit waren am 11. Juni 2016 auch an der Universität der Bundeswehr München die Tore und Türen für Besucher geöffnet. Rund 5.000 Besucher konnten sich einen Einblick in die Lehre und Forschung der Universität verschaffen, ein bisschen Bundeswehrluft schnuppern oder sich über Karrieremöglichkeiten informieren. Um 10:30 Uhr eröffnete Präsidentin Prof. Merith Niehuss den leider etwas verregneten "Tag der Bundeswehr". Auf dem ganzen Gelände der Uni präsentierten sich die verschiedenen Fakultäten und Bundeswehreinheiten. Vorführungen der Feuerwehr, des Sanitätsdienstes oder der Gebirgspioniere begeisterten die Gäste. Groß und Klein konnten sich an Fahr- und Flugsimulatoren versuchen oder in der "Welt der Wissenschaft" verschiedene Experimente ausprobieren. Auf einer großen Bühne gab es ein Programm mit der Big Band der Universität, dem Unichor, verschiedenen spannenden Gesprächsrunden und der Übertragung einer Live-Ansprache von Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Im Audimax gab es eine Vorführung des Theaterstückes "Othello".

Auch die Fakultät für Betriebswirtschaft beteiligte sich an dem ereignisreichen Tag: Beim Planspiel Change Management konnten die Besucher direkt ins Thema Betriebswirtschaft eintauchen. Hier erfuhren sie, wie ein Betrieb geführt werden sollte, der sich in einem Veränderungsprozess befindet. Das Projekt MASTER widmete sich der Flugsimulation in Lehre und Forschung. Am Samstag hatte jeder die Gelegenheit, sich die Simulatoranlagen genauer anzusehen. Bei uns im Institut für Journalistik hieß es: Augen und Ohren auf zum Kino auf dem Campus. In einer halbstündigen Fernsehsendung präsentierten zwei unserer Studierenden, Lais Daebner und Christoph Trost, ein paar der Videobeiträge aus dem vergangenen Studienjahr rund um die Themen Campus, Studium und Uniform. Wer die Sendung verpasst hat, kann hier noch mal reinschauen.

 

 
BestOf-Sendung Tag der Bundeswehr Teil 1
BestOf-Sendung Tag der Bundeswehr Teil 2
BestOf-Sendung Tag der Bundeswehr Teil 3
 
 

 
Redaktion

 

 
Diesen Artikel...

 

 
Weitere Themen