Weihnachtsmärkte München

Die Weihnachtsmarktsaison steht wieder vor der Tür. Und trotz Prüfungsstress sind die Weihnachtsmärkte allemal einen Besuch wert.

Am 24. November ist Startschuss für die Weihnachtsmarktsaison in München. Es ist wieder an der Zeit, die große Auswahl an Leckereien und eventuell auch die ein oder andere Tasse Glühwein zu genießen - egal, ob auf dem Christkindlmarkt am Sendlinger Tor, dem Haidhauser oder Neuhauser Weihnachtsmarkt oder auf dem Mittelaltermarkt am Wittelsbacher Platz. Letzterer bietet spektakuläres Schauspiel und viele verschiedene Kaufleute, die ihre Waren präsentieren. Auf den Bühnen sorgen unterschiedliche Künstler für Unterhaltung. Der Mittelaltermarkt ist etwas für jeden, der Interesse am Handwerk und an mittelalterlichem Flair hat. Wer es gern etwas bunter mag, der sollte sich bei Pink Christmas am Stephansplatz im Glockenbachviertel umsehen. Dieser Weihnachtsmarkt ist nicht nur etwas für Schwule. Jeden Abend ab 19 Uhr unterhalten Sänger und Travestiekünstler das Publikum. Pink Christmas ist einer der wenigen Märkte mit besonders langen Öffnungszeiten. Hier kann bis 22 Uhr gefeiert werden, am Wochenende auch mit DJs.

Christkindlmarkt / Foto: Nagy, Presseamt München
Datum: 
Do, 24.11.2016 10:30
Ort: 
München
 

 
Diesen Termin...