Yesterday You Said Tomorrow

Die junge Künstlergruppe GIESCHEand rund um Alexander Giesche wollen vor allem durch den Einsatz moderner Technologie, sowohl inhaltlich als auch in der Darstellung, überzeugen. In "Yesterday You Said Tomorrow" spielt die Virtual Reality (VR) Technik eine zentrale Rolle: Obwohl die Zuschauer selbst keine VR-Brillen tragen, stellt das Schauspiel auf der Bühne den Umgang mit diesen Geräten dar - mit all den Stärken und Schwächen.

Einen Besuch in dieses moderne Theaterstück lohnt sich mit Sicherheit. Klingt spannend! Tickets gibt es hier für 19,00 EUR. Für weitere Informationen zum Stück oder den Darstellern schaut einfach direkt bei den Kammerspielen.

PS: Für alle, die an dem Tag bereits etwas vorhaben - am 16. Juni wird das Stück nochmals aufgeführt!

Darsteller Katja Bürkle und Damian Rebgetz / Foto: Gabriela Neeb
Darsteller Katja Bürkle und Damian Rebgetz / Foto: Gabriela Neeb
Datum: 
Do, 09.06.2016 20:00
Ort: 
Münchner Kammerspiele, Kammer 3, Maximilianstraße
 

 
Diesen Termin...