05.05.2017

Wenn die Mieten unbezahlbar werden...

Lukas Behrendt
Alec Brusch

In Deutschlands teuerster Stadt steigen die Mieten seit Jahren. Wer sich das nicht mehr leisten kann, muss raus aus der Stadt. Besonders für Geringverdiener, Rentner und Familien wird das Leben zunehmend unbezahlbar. Und wenn sich für dieses Problem, künftig keine Lösung findet, stellt sich unweigerlich die Frage: Wer wird sich in naher Zukunft ein Leben in der Stadt noch leisten können?

Florian Plajer, Architekt, Max Heisler, Vorsitzender des 'Bündnis Bezahlbares Wohnen', und Heide Rieke, Planungssprecherin der SPD, beleuchten dieses komplexe Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Gentrifizierung - Von Aufwertung und Verdrängung
Markus Söder im Interview / Foto: D.Fiedler, S.Rudolph

Politik: 44 Prozent der Erststimmen erzielte die CSU bei der Bundestagswahl. Das schlechteste Ergebnis seit 1953. Die Partei ist seither in der Krise: Wer soll die Führung übernehmen?

Wirtschaft: Gut ausgebildet und trotzdem selten im Chefsessel: Nur wenige Frauen schaffen es an die Spitze von Unternehmen. Eine Quote soll hier seit Januar 2016 gegensteuern.

1. Platz Audio 2017: Die Politik versuchte, die Krise auf nationaler und internationaler Ebene zu managen. Auswirkungen hatten die Entscheidungen vor allem auf Gemeinden vor Ort.

Donald Trump / Quelle: pixabay.com

Politik: Lange nur ein Schreckgespenst, nun amerikanische Realität - Donald Trump. Viele Versprechen hat er gemacht, doch was kann er jetzt auch wirklich umsetzen?

Politik: Seit einigen Jahren unterstützen Soldaten der UniBw die Münchner Sicherheitskonferenz. Eine aufregende, ereignisreiche und auch anstrengende Erfahrung für die, die dabei waren.

 

Politik: In diesem Jahr sind wir Bürger wieder aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Anlass für uns, das politische Engagement der jüngsten Wählergruppe unter die Lupe zu nehmen.

Bann am Gleis bei Schneefall

Politik: Auf München rollt ein gigantisches Bauprojekt zu: Um die jahrzehntelang überlastete Stammstrecke zu entlasten, wird nun eine 2. S-Bahn-Stammstrecke gebaut. Was kommt da auf München zu?

Polizeiautos vor der Allianz Arena / Foto: Mario Reinhardt

Politik: Das Aufgabengebiet der bayerischen Polizei wächst ständig. Und jetzt kommt eine neue Herausforderung dazu: Die Polizei muss sich mit der neuen EU-Arbeitszeitrichtlinie auseinandersetzen.

Marc Rath zu Gast im Journalistischen Master-Kolloquium

Medien: Marc Rath hat den Wahlbetrug in Stendal aufgedeckt. Er weiß: Wenn es um knifflige und investigative Recherche geht, dann brauchen Journalisten gute Nerven und einen langen Atem.

Politik: Die Briten haben abgestimmt: Sie wollen raus aus der EU. "Brexit means Brexit", so Premierministerin Theresa May. Aber was genau heißt das? Und was bedeutet das für die Briten, die hier leben?

PEGIDA-Demo in Dresden

Politik: Die Reichsbürger - inzwischen vielen ein Begriff, vielerorts anzutreffen und nicht zu unterschätzten. Doch wer sind sie genau und welche Gefahr geht von ihnen aus?

Kuhstall / Foto: Niclas Johnen

Politik: Als die EU 2015 die Milchquote abschaffte, gab es ein riesiges mediales Echo. Bauern gingen auf die Barrikade, die Verbände warnten vor den Folgen. Wie geht es den Milchbauern heute?

Seiten

Seiten

RSS - Politik abonnieren