Die Förderlehrerausbildung in Bayreuth / Foto: Brandt, Maschno
Die Förderlehrerausbildung in Bayreuth / Foto: Brandt, Maschno

05.05.2017

Lehrer mit Herz und Verstand

Dennis Brandt
Alexander Maschno

Studium: Ein Lehrer - knapp 30 Schüler - rauer Alltag an den meisten deutschen Schulen. Außer sie haben Glück und bekommen einen zusätzlichen Förderlehrer genehmigt.

In Bayreuth gibt es seit einigen Jahren ein deutschlandweit einzigartiges Studium, um genau diese Förderlehrer auszubilden. Hat eine Klasse Glück und bekommt einen solchen Förderlehrer, kann sich dieser um die Kinder kümmern, die sonst im Alltag oft hinten runterfallen. Er nimmt sich Zeit für einige wenige, übt und vetieft Inhalte und unterstützt in der sozialen Entwicklung.

Unsere Autoren stellen den Studiengang vor.

Lehrer mit Herz und Verstand
Lehrer mit Herz und Verstand

Innovationspreis 2017: Die NightlineShow präsentiert Euch in Ihrer ersten Sendung den Bachelorstudiengang "Kultur und Gesellschaft Afrikas". Freut euch auf eine Sendung mit viel Afrika.

3. Platz Audio 2017: Viel Spaß haben und etwas für die Zukunft lernen! Das ist „Balu und Du“ das bundesweite Mentorenprogramm. Begleite Balu und Mogli auf ihrer Reise.

2. Platz Online 2017: Ein Jahr lang war ich ein sogenannter "Balu" und habe den neunjährigen Kevin begleitet. Ein intensives Jahr, in dem ich viel gelernt habe...

Niels Starnick Berlin © Niels Starnick, Bild am Sonntag

Mehr als 25 Jahre Berufserfahrung als Fotoreporter der Bild am Sonntag. Niels Starnick berichtet am 2. Mai 2017  an der Universität der Bundeswehr München über seinen Alltag als Fotograf.

Corps-Studenten / Foto: www.corps-makaria.de

Studium: Bis heute gibt es schlagende Studentenverbindungen. Die sogenannte Mensur, der Fechtkampf, ist dort Pflicht. Was bedeutet es, Mitglied eines Corps zu sein? Ein Corpsbruder erzählt. 

Studium: Abitur in der Tasche - und jetzt? Wie finden Schulabgänger das Studienfach, das wirklich zu ihnen passt? Erfahrungen und Tipps von Studierenden und einem Berater.

Studierende im Audimax des KIT

Studium: Studierende in Karlsruhe sehen sich laut dem aktuellem Immobilienmarktbericht mehr denn je der Gefahr steigender Mietpreise ausgesetzt. Wie halten sie sich finanziell über Wasser? Ein Wortlaut-Interview.

Wohin führt der Weg? Foto: Plönissen

Studium: Dienstzeit zu Ende, Studium in der Tasche - und jetzt? Wie ergeht es Soldaten am Ende ihrer Dienstzeit und wie gelingt der Einstieg in die freie Wirtschaft?

 

Studium: BA-Arbeit - die reine wissenschaftliche Theorie? Weit gefehlt! Bachelor-Arbeiten, wie die von Leutnant Heinemann, können ganz nah dran sein an der Praxis.

Auslandsimpressionen

Studium: Ob Praktikum oder Studium, BA-Arbeit oder MA-Projekt. Gründe während des Studiums ins Ausland zu gehen, gibt es viele. Ein paar Impressionen gibt's hier.

Studium: Sportlicher Ausgleich, viel Kaffee, Traubenzucker und nicht zu vergessen: Essen. Diese und andere Dinge brauchen die Studenten der UniBW unbedingt zum Lernen.

Verzweifeltes Lernen. Nachgestellte Szene. Foto: Fabian Wahnbaeck

Studium: Hohe Anforderungen im Studienalltag stürzen viele Studenten in ein Leistungstief. Zu viele Herausforderungen können dann schnell in einem Burnout enden.

Seiten

Seiten

RSS - Studium abonnieren