09.01.2020

Winter in Deutschland

Maximilian Marquardt
Fabian Dosch
Matthias Lee
Annemarie Ney
Marco Reich

Gesellschaft: Der Winter ist da. Während es die einen zum Schlittschuhlaufen auf die Eisbahn zieht, bereiten sich andere auf den nächtlichen Arbeitseinsatz vor, um die Straßen eisfrei zu halten. In insgesamt vier Fotoserien zeigen wir, wie unterschiedlich die Menschen in Deutschland der kalten Jahreszeit begegnen.

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 

Campus: Zum Trimesterbeginn erzählen vier Studierende der UniBW, welche Vorsätze sie für das neue Jahr gefasst haben und auf was sie sich ganz besonders freuen. 

In drei Fotoserien zeigen die Studierenden des neuen Jahrgangs aus dem Studiengang Management und Medien, wie sich die Menschen in Deutschland auf die kalte Jahreszeit vorbereiten. 

Campus: Die Studierenden des neuen Jahrgangs aus dem Studiengang Management und Medien haben sich auf dem Campus umgehört.

Daglfing im Münchner Nordosten.

Im Nordosten Münchens herrscht ein Konflikt. Dabei soll ländliche Idylle benötigtem Wohnraum weichen. Ein hitziger Konflikt. Wir waren vor Ort und haben nachgefragt.

Der Medienethik Tag wurde durchgehend von einem Filmteam aufgezeichnet. Foto: Justin Schneider.

Medien: Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wo Journalisten Grenzen in der Berichterstattung gesetzt sind? Und weißt du, wie viel Macht ein Foto haben kann? Medienethik, ein Update.

Sommerfest der Fakultät für Betriebswirtschaft

Nach dem Medienethik.Update am 22. Mai fand nicht nur das Sommerfest der Fakultät für Betriebswirtschaft statt, sondern auch die X-Media Campus Awards.

Am 22. Mai 2019 fand ab 18:30 Uhr im Biergarten des UniCasinos (Geb. 61) das diesjährige Sommerfest der Fakultät für Betriebswirtschaft statt. Als besonderer Programmpunkt wurden auch in diesem Jahr wieder die X-media-campus-awards verliehen! Hier sind die Gewinner:

Auf unserem Campus wohnen und studieren mehr als 3.000 Menschen, mehrere hundert Menschen arbeiten hier - wir haben einige von ihnen besucht und stellen sie Ihnen vor.  

Beim Kampfsport bringt gute Technik einen wesentlichen Vorteil. Foto: Jessica Heise

Sport: Fairness, Disziplin, Respekt.  Diese Werte vermittelt Philippe Best als Trainer für Mixed Martial Arts seinen Schülern. Doch auch neben dem Ring gilt es dranzubleiben, denn Karriereziele sind in diesem Berufsbild nicht immer durchsetzbar.
 

Sport: Daria Gleissner ist Stabsunteroffizier und Spitzensportlerin bei der Deutschen Eishockey-Nationalmannschaft der Frauen. Sie hat einen langen Weg hinter sich und musste dabei viele Hürden meistern. Wie wird man Leistungssportler bei der Bundeswehr? Und wie sieht der Alltag aus? Seht selbst! Wir haben Daria einen Tag lang begleitet.

Campus: Der Betreuungsausschuss (BetrA) ist nicht jedem Soldaten oder zivilen Mitarbeiter der Bundeswehr ein Begriff. Oftmals noch unter der veralteten Abkürzung "HBA" bekannt, bietet er eine Möglichkeit zur Finanzierung von dienstlichen Veranstaltungen, Krankenbesuchen oder auch Einrichtungsgegenständen die dem Gemeinwohl der Bundeswehrangehörigen dienen. 

Immer mehr Sportler begeistern sich für das Skitourengehen.In der Videoreportage begleiten wir Max und Chris auf eine Skitour in den Bayerischen Voralpen.

01.05.2019

 
Der Berg ruft

Sport: Die Bergwacht ist eine Bergrettungsorganisation, die in schwierigem Gelände oder am Berg selbst erste Hilfe leistet. Im Sommer wie im Winter stehen dafür 4.200 Männer und Frauen in Bereitschaft. Geld gibt es für die Einsatzkräfte nicht; es sind ehrenamtliche Mitarbeiter. Jährlich stellen sich um die 100 Anwärter der anspruchsvollen, zwei-bis dreijährigen Ausbildung bei der Bergwacht. Insgesamt gibt es sieben Regionen in Deutschland, die eine so vielseitige und umfangreiche Ausbildung anbieten. Viel Arbeit, viel Zeit, kein Honorar: Woher kommt Motivation der Anwärter?

Campus: Sperrung des kompletten Ostparkplatzes? Fakten und Gerüchte - Wir klären Euch auf...