Theresienwiese

 
Afrika hautnah

Die Afrika Tage bieten auf der Theresienwiese afrikanische und internationale Musiker, Tänzer und Gruppen, die sowohl auf der Hauptbühne als auch mitten im Bazar auftreten. Ein Basar mit zahlreichen Ständen ergänzt das Festival. Das Programm lädt die Besucher vom 14. bis 17. Juni von 11 bis 23 Uhr dazu ein, selbst einen kleinen Eindruck von Afrika zu erhalten. Neben traditionellen Speisen werden unter anderem Gewürze, Masken, Stoffe und afrikanische Mode angeboten.

Darüber hinaus möchten die Afrika Tage bei aller Heiterkeit auch zum Nachdenken anregen und durch die enge Kooperation mit unterschiedlichen Hilfsorganisationen auf die vorhandenen Komplikationen aufmerksam machen. Bei Vorträgen und Lesungen können sich die Besucher informieren, wie sie mithelfen können, soziale und ökonomische Probleme zu verringern. Den Zugang zum Festivalgelände und zu allen Veranstaltungen sowie zu den Konzerten erhaltet Ihr mit dem Tagesticket für:

- 8 Euro vor 17 Uhr

- Abendticket: 18 Euro ab 17 Uhr 

- Kinder bis 13 Jahre kostenfrei

Eine Dauerkarte für alle Festivaltage ist für 55 Euro an der Tageskasse zu erwerben.

Frühentschlossene erhalten ihr Online-Ticket über München Ticket.

Anfahrt mit der U-Bahn: Haltestelle Theresienwiese U4/U5. 

Impression von den Afrika Tagen. Foto: Afrika Tage/Christina Karagiannis
Datum: 
Do, 14.06.2018 11:00 bis So, 17.06.2018 23:00
Ort: 
Theresienwiese
 

 
Diesen Termin...