David Garrett in der Philharmonie

Der Star-Geiger spielt Tschaikowsky

David Garrett, bekannt für sein erstklassiges Geigenspiel, tritt am 21. März zusammen mit dem Symphonieorchester Basel und Dennis Russell Davies in der Philharmonie im Gasteig auf. Gemeinsam spielen sie Tschaikowsky. 

Poitr Tschaikowsky war einer der berühmtesten russischen Komponisten. Besonders seine 4. Symphonie begeistert bis heute das Publikum. Diese wird David Garrett ebenfalls spielen.

Mit grade einmal 36 Jahren beherrscht der Geiger nicht nur die klassische Musik, sondern auch Pop und Rock. In Deutschland ist er spätestens seit seinem Album "Rock Symphonies" bekannt, aber auch in Europa und international genießt er hohes Ansehen. Es lohnt sich also, den 21. März im Kalender zu markieren. Tickets sind ab 68,50€ erhältlich. 

 

 

David Garrett/ Foto: (c) rodo.wyss
David Garrett/ Foto: (c) rodo.wyss
Datum: 
Di, 21.03.2017 20:00 bis 23:30
Ort: 
Gasteig, Philharmonie, Rosenheimerstraße 5, 81667 München
 

 
Diesen Termin...