Weihnachtsmarkt mal anderst

 
Der Münchner Märchenbazar

Zirkuszelte, Afrojazz und Falafel erwartet die Besucher beim Märchenbazar. Am 29. November eröffnet der, wie ihn die Veranstalter nennen, "etwas andere" Weihnachtsmarkt seine Stände am Leonrodplatz in Neuhausen. Für Kinder gibt es allerlei zu erleben: Der Märchenwald, das Kasperle-Theater oder eine Märchenstunde sind dabei nur ein kleiner Teil des vielfältigen Programms. Neben Glühwein und Kinderpunsch werden auch Gerichte aus aller Welt angeboten, die von veganen Crepes bis hin zu orientalischen Speisen reichen. Statt klassischer Weihnachtsmusik präsentieren Newcomer-Bands moderne und alternative Musik. Der Standort des Bazars kann am besten mit dem Bus 53 oder der Straßenbahn 12 und 20 bis 22 erreicht werden.

Eine Alternative zu anderen Weihnachtsmärkten bietet der Märchenbazar nicht nur durch seine Musik. Auch Kinderkaruselle sind ein Teil davon. Foto: Unsplash
Datum: 
Do, 29.11.2018 19:00
Ort: 
München
 

 
Diesen Termin...