Eine Reportage vom Großmarkt bis in den Hobbyraum

 
"Ein Tag mit... Robin Hertscheck"

Ganz Neubiberg kennt ihn, ganz Neubiberg liebt ihn: Den EDEKA-Markt am Bahnhofsplatz. Wir haben für euch den Inhaber Robin Hertscheck einen Tag lang mit der Kamera begleitet.

Während die meisten von euch um 4 Uhr morgens noch in ihrem warmen Bett träumen, macht sich Robin Hertscheck schon auf in den Großmarkt, um die frischeste Ware für seine Kunden zu sichern. Mitte 2018 übernahm der inzwischen 33-jährige Kaufmann den Edeka-Markt in Neubiberg und seitdem ist der Markt auch sein Lebensmittelpunkt. Wie Robin sich dort ein Zuhause geschaffen hat und den Kunden die beste Qualität liefern möchte, erfahrt ihr in unserer Videoreportage!

 

 
Robin Hertscheck hat nicht nur das Projekt "Supermarkt" Bild: F. Dosch/M. Wigger
 

 
Redaktion

 

 
Diesen Artikel...

 

 
Weitere Themen