"f.re.e": Messe für Freizeit und Reisen

Outdoor-Abenteuer, Reiseziele für Jung und Alt oder Wellness: Bei der "f.re.e", der größten Reise- und Freizeitmesse Bayerns, kann man sich über eine große Bandbreite an Freizeitaktivitäten informieren. Die Messe findet vom 20. bis 24. Februar auf dem Messegelände München statt. Verteilt auf acht Hallen präsentieren über 1300 Aussteller aus mehr als 70 Ländern ihr Angebot.

Die Messe bietet insgesamt sieben Themenbereiche. Im Bereich Outdoorsport beispielsweise können eine Vielzahl von Sportgeräten angeschaut und getestet werden. Dazu gibt es auf dem Messegelände einen Fahrradtestparcour, ein Taucherbecken, einen Kletterturm und zum Testen von Kayaks und Kanus einen Paddelsee. Ausprobieren und Erleben ist ein wesentlicher Bestandteil der Messe. Der Bereich Caravaning & Camping bietet eine große Auswahl an Wohnmobilen, Zelten und sonstigen Equipment für Campingurlaube. Ein weiterer Sektor der Messe ist Gesundheit & Wellness. Hier können zum Beispiel verschiedene Whirlpools betrachtet werden. Auch für Reisen und Urlaube weit weg von Zuhause bietet die Messe Inspirationen. Von Wochenendausflügen bis hin zu Kreuzfahrten auf der ganzen Welt ist auf der "f.re.e" alles dabei. Zudem stehen euch Experten für die Beratung beim Kauf von Ausrüstung oder zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

Mithilfe des Geländeplans kann man sich im Voraus einen Überblick über das Messegelände verschaffen.

Ein Besuch der Messe ist täglich von 10 bis 18 Uhr möglich. Tickets gibt es online. Ein Tagesticket kostet für Erwachsene 9 Euro, für Kinder 5 Euro. Zudem gibt es eine Wochentags-Flatrate (Mittwoch bis Freitag) für 15 Euro. Wer die Tickets online kauft erhält 25 Prozent Rabatt. Alternativ können die Tickets während der Messe an der Kasse erworben werden.

Auf der "f.re.e" kann man eine große Auswahl an Sportgeräten wie Kayaks begutachten und ausprobieren. Foto: Alexander Horschig
Datum: 
Mi, 20.02.2019 10:00 bis So, 24.02.2019 18:00
Ort: 
Messe München Messegelände 81823 München
 

 
Diesen Termin...