Freiwilliges Soziales Jahr

Lernen fürs Leben

Die Schule ist beendet, doch was kommt danach? Junge Erwachsene, die vielleicht noch nicht ganz genau wissen, was sie beruflich machen wollen oder sie einfach vor Ihrer beruflichen Laufbahn etwas für die Gesellschaft tun wollen, können sich für ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) entscheiden.

Dafür entschieden hat sich unter anderem Katja. Sie erzählt, was genau Sie in Ihrem FSJ macht und wie sie dazu gekommen ist. 

 
FSJ in München
 
Katja auf dem Pausenhof des Salesianer Don Bosco Geländes / Foto: Salesianum Don Bosco München
 

 
Redaktion

 

 
Diesen Artikel...

 

 
Weitere Themen

 

 
Links zu diesem Artikel

FSJ in Bayern
Salesianer Don Bosco