Josefi-Feier im Brauhaus Tegernsee

Wer stilecht-bayrisch nach dem Fasching in die Fasten- beziehungsweise Starkbierzeit starten will, der kann das zum Beispiel am 19. März im Brauhaus am Tegernsee tun.

Zu St. Josefi gibt es dort ab 12 Uhr mittags Livemusik von Pepi Kugler und seiner Band. Diese sind seit vielen Jahren auf Faschingsveranstaltungen im Alpenvorland und auch auf der Wiesn präsent. Das Repertoire der Gruppe besteht neben klassischer Blasmusik auch aus den bekannten Volksfest-Hits. Bei gutem Wetter besteht die Möglichkeit, im Biergarten direkt am Ufer des Tegernsees vor der Kulisse der bayrischen Alpen zu sitzen. 

Der Eintritt ist frei und für ein Hauptgericht wie Schweinshaxn mit einem Bier dazu müssen 12 bis 15 Euro eingeplant werden.

Die Anfahrt von Neubiberg aus über die A8 dauert rund 40 Minuten. Mit der Bayrischen Oberlandbahn (BOB) dauert es rund eine Stunde vom Hauptbahnhof aus bis zum Ort Tegernsee.

Das Brauhaus ist für seinen Biergarten mit Blick auf den Tegernsee und die Alpen bekannt. Foto: Maximilian Bosse
Datum: 
Di, 19.03.2019 12:00 bis 23:30
Ort: 
Herzoglich-Bayrisches Brauhaus Tegernsee, Schlossplatz 1, 83684 Tegernsee
 

 
Diesen Termin...