Im MVG-Museum

 
"Kreartiv": Die etwas andere Galerie

Das MVG-Museum, normalerweise ein Ort, um die Münchner Nahverkehrsgeschichte zu erleben, wird am 07. und 08. April zwischen 10 und 18 Uhr zeitgenössisches Kunsthandwerk präsentieren.

"Kreartiv" steht mit seinen elf Terminen in Deutschland und Österreich für ein Forum zeitgenössischer Kunst und für hochwertiges Kunsthandwerk. Unter dem Motto "Kunst kaufen aus Künstlerhand" präsentieren circa 65 Künstler und Kunsthandwerker/innen ein großes Angebot aus Holz-, Glas-, Papier-, Metall- und Textilkunst. Alle Stücke werden von den Künstlern persönlich präsentiert. Im Zentrum der Ausstellung steht nicht nur der fließende Übergang zwischen Kunst und Handwerk, sondern auch der zwischen Angewandter und Bildender Kunst. Künstler wie Steffen Hahn, Arno Landwehr, Bettina Kohlen und Wolfgang Nickel stellen unter anderem Assemblagen, Collagen, Keramikskulpturen, Glasobjekte und Grafiken zur Schau. Seit dem Start der Reihe vor fünf Jahren hat sich die Ausstellung, laut den Veranstaltern, von einem Geheimtipp zu einem etablierten Treffpunkt für Kunstliebhaber und welche, die es werden wollen, entwickelt. An der Messe beteiligten sich sowohl Künstler/innen aus München und Umgebung, sowie aus ganz Deutschland. Alle präsentierten Stücke stehen vor Ort zum Verkauf.

Der Eintritt ist kostenlos.
Einblick in die Galerie des MVG-Museums. Bild: Kreartiv
Datum: 
Sa, 07.04.2018 10:00 bis So, 08.04.2018 18:00
Ort: 
Ständlerstr. 20, 81549 München Giesing
 

 
Diesen Termin...