Fluch der Karibik

 
Kultfilm live in Concert

Der Blockbuster aus dem Jahr 2003 kehrt zurück auf die Leinwand der Münchner Philharmonie. Ein Orchester spielt die Filmmusik live, begleitend zum Film.

Im Februar kommt Disneys Kassenschlager „Fluch der Karibik“ mit musikalischer Begleitung in die Münchner Philharmonie. Schon zum zweiten Mal wird dieses Konzert-Event im Gasteig – so wird die Philharmonie auch genannt – aufgeführt. Am 5. und 6. Februar untermalt das Pilsen Philharmonic Orchestra die Abenteuer des Piraten-Captains Jack Sparrow, gespielt von Johnny Depp, und seines Schiffs, der Black Pearl. Die Piratenfigur wurde durch ihren Charme und das gewiefte Austricksen von Rivalen zu einem Publikumsmagneten. Sein Schiff, die Black Pearl, spielt eine zentrale Rolle im ersten Film und allen weiteren Teilen.

 

Der erste Film, der mittlerweile fünfteiligen Piratengeschichte, wird in 143 Minuten auf großer Leinwand präsentiert und die dazugehörige Filmmusik live gespielt. Hans Zimmer, einer der bekanntesten deutschen Filmkomponisten und mehrfacher Oscarpreisträger, hat mit seiner Musik maßgeblich dazu beigetragen, einen Erfolgsfilm  zu erschaffen.

 

Anfahrt und Preise: 

In direkter Umgebung befinden sich neben Taxiständen auch einige Parkmöglichkeiten. Um hohe Parkkosten und Parkplatzsuche zu vermeiden, solltet ihr den öffentlichen Nahverkehr nutzen. Alle S-Bahn Linien erreichen den Münchner Gasteig vom Hauptbahnhof in 7 Minuten.

 

Ticketpreise: 45,10 Euro bis 86,50 Euro (je nach Sitzplatz)

Saalplan und Tickets erhältlich bei München Ticket

 

Die Münchner Philharmonie im Gasteig: Dort läuft der erste Teil der Piratengeschichte "Fluch der Karibik" mit Livemusik. Foto: Schlaier, Wikimedia Commons
Datum: 
Di, 05.02.2019 20:00 bis Mi, 06.02.2019 20:00
Ort: 
Gasteig Philharmonie, Rosenheimer Str. 5, 81667 München
 

 
Diesen Termin...