MilFit - Auftrag und Leidenschaft

Was ist MilFit und wieso macht man das? Ist das nicht einfach nur super anstrengend? Hat das eigentlich noch etwas mit dem normalen Dienstsport zu tun oder ist es mittlerweile eine eigene Sportart?
Wir haben zwei Kameradinnen getroffen, die diese Fragen gern beantworten. Nicole Nordholz und Sarah Hartl sind nicht nur begeisterte Sportlerinnen, sondern haben sich etwas ausgesucht um sportlich fit zu bleiben, das vielleicht ein bisschen von der Norm abweicht. Nicole Nordholz hat aus der ursprünglichen Pflicht Dienstport zu treiben, eine Leidenschaft entwickelt und wurde 2019 von der damaligen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, als fitteste Soldatin der Bundeswehr ausgezeichnet. Zusätzlich ist sie die Trainerin des MilPat-Teams an der Universität der Bundeswehr München. Was Nicole dafür machen muss und wie ihr Trainingsalltag für sich und das MilPat-Team aussieht, haben Sarah und Nicole uns in einem Interview erzählt.

 

 
Nicole Nordholz beim Training/ Foto: Angelique Reimers
 

 
Redaktion

 

 
Diesen Artikel...

 

 
Weitere Themen