Stadionneubau oder doch Sanierung?

Der FSV Wacker 90 Nordhausen und die Probleme mit dem Stadion
Der Aufstieg in die Regionalliga ist für eine kleine Stadt und deren Fußballverein mit hohem Aufwand verbunden. Hier erfahrt Ihr am Besipiel von Nordhausen, wie das alles zu stemmen ist.

Die kleine Stadt Nordhausen im nördlichen Thüringen war jahrelang Schauplatz einer hitzigen Debatte. Der ansässige Fußballverein, der "FSV Wacker 90 Nordhausen", trotzte allen Widrigkeiten und betrieb im alten Albert-Kuntz-Sportpark hochklassigen Regionalligafußball. Dennoch wären bessere Trainingsbedingungen wünschenwert gewesen. Eine Sanierung des Stadions oder ein Stadionneubau standen im Raum. Erst nach vielen Jahren können sich nun alle Parteien einigen.

 
FSV Wacker 90 Nordhausen und sein Stadion
 
Drohnenaufnahme des Albert-Kuntz-Sportparks. Foto: D.Giegling
 

 
Redaktion

 

 
Diesen Artikel...

 

 
Weitere Themen

 

 
Links zu diesem Artikel

FSV Wacker 90 Nordhausen
Regionalliga Nord-Ost