Willkommen im Wahlkampf

Am 14. Oktober 2018 fanden die Landtagswahlen in Bayern statt. Mit 72,4 % gab es laut Bayerischem Landesamt für Statistik die höchste Wahlbeteiligung seit 1982. Die CSU musste dieses Jahr große Einbußen hinnehmen. Parteien wie Die Grünen, die Freien Wähler oder auch die AfD haben viele Stimmen gewonnen. Im Vorfeld einer politischen Wahl betreiben die Parteien Wahlkampf, um möglichst viele Wählerstimmen zu bekommen. Doch was ist eigentlich Wahlkampf? Und warum haben CSU und SPD so viele Stimmen verloren?

 
Willkommen im Wahlkampf
 
Wahlplakate sind im Wahlkampf leicht zu finden. (Foto: Mario Gayer)
 

 
Redaktion

 

 
Diesen Artikel...

 

 
Weitere Themen