Neubiberg / Foto: Sebastian Rudolph
Neubiberg / Foto: Sebastian Rudolph

26.03.2018

Zuhause ist da, wo der Spind steht?

Sebastian Rudolph

Wirtschaft: Immer wieder klagen Studierende an der UniBw über die Tatsache, das sie hier in Neubiberg ihren Erstwohnsitz anmelden sollen. Schließlichh ist die Stube auf dem Campus für die meisten lediglich ein Dienstort. Das Zuhause ist aber oft weit weg, dort wo die Familie lebt, die Freunde wohnen, vielleicht sogar der Ehepartner und Kinder.

X-media campus fragt nach dem Warum, klärt die gesetzlichen Grundlagen, spricht mit der Stadt und räumt mit dem ein oder anderen Vorurteil auf.
 

Zuhause ist da, wo der Spind steht?

Jeder Student hat Begriffe wie "Studentischer Konvent", "Fakultätsrat" oder "Senat" an der Universität der  Bundeswehr schon einmal gehört. In diesen Gremien sind Studentische Vertreter Mitglied und vertreten die Interessen der Studierenden. Aber welche Aufgaben haben diese Gremien und warum sollte man sich engagieren?

Zur Bundestagswahl 2017 war Maria Unbehaun als Wahlhelferin tätig.

Politik: Mehr als eine halbe Million Wahlhelfer waren bei der Bundestagswahl im Einsatz. Eine davon war Maria Unbehaun. Aber was machen Wahlhelfer überhaupt und wie wird man Wahlhelfer?

Markus Söder im Interview / Foto: D.Fiedler, S.Rudolph

Politik: 44 Prozent der Erststimmen erzielte die CSU bei der Bundestagswahl. Das schlechteste Ergebnis seit 1953. Die Partei ist seither in der Krise: Wer soll die Führung übernehmen?

Politik: Gut ausgebildet und trotzdem selten im Chefsessel: Nur wenige Frauen schaffen es an die Spitze von Unternehmen. Eine Quote soll hier seit Januar 2016 gegensteuern.

1. Platz Video 2017: Gentrifizierung - wenn eine Stadt nur noch den Reichen gehört. Was muss sich ändern, um diesem Problem - vor allem in München - Herr zu werden?

1. Platz Audio 2017: Die Politik versuchte, die Krise auf nationaler und internationaler Ebene zu managen. Auswirkungen hatten die Entscheidungen vor allem auf Gemeinden vor Ort.

Donald Trump / Quelle: pixabay.com

Politik: Lange nur ein Schreckgespenst, nun amerikanische Realität - Donald Trump. Viele Versprechen hat er gemacht, doch was kann er jetzt auch wirklich umsetzen?

Politik: Seit einigen Jahren unterstützen Soldaten der UniBw die Münchner Sicherheitskonferenz. Eine aufregende, ereignisreiche und auch anstrengende Erfahrung für die, die dabei waren.

 

Politik: In diesem Jahr sind wir Bürger wieder aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Anlass für uns, das politische Engagement der jüngsten Wählergruppe unter die Lupe zu nehmen.

Bann am Gleis bei Schneefall

Politik: Auf München rollt ein gigantisches Bauprojekt zu: Um die jahrzehntelang überlastete Stammstrecke zu entlasten, wird nun eine 2. S-Bahn-Stammstrecke gebaut. Was kommt da auf München zu?

Polizeiautos vor der Allianz Arena / Foto: Mario Reinhardt

Politik: Das Aufgabengebiet der bayerischen Polizei wächst ständig. Und jetzt kommt eine neue Herausforderung dazu: Die Polizei muss sich mit der neuen EU-Arbeitszeitrichtlinie auseinandersetzen.

Marc Rath zu Gast im Journalistischen Master-Kolloquium

Medien: Marc Rath hat den Wahlbetrug in Stendal aufgedeckt. Er weiß: Wenn es um knifflige und investigative Recherche geht, dann brauchen Journalisten gute Nerven und einen langen Atem.

Seiten

Seiten

RSS - Politik abonnieren