Neubiberg / Foto: Sebastian Rudolph
Neubiberg / Foto: Sebastian Rudolph

26.03.2018

Zuhause ist da, wo der Spind steht?

Sebastian Rudolph

Wirtschaft: Immer wieder klagen Studierende an der UniBw über die Tatsache, das sie hier in Neubiberg ihren Erstwohnsitz anmelden sollen. Schließlichh ist die Stube auf dem Campus für die meisten lediglich ein Dienstort. Das Zuhause ist aber oft weit weg, dort wo die Familie lebt, die Freunde wohnen, vielleicht sogar der Ehepartner und Kinder.

X-media campus fragt nach dem Warum, klärt die gesetzlichen Grundlagen, spricht mit der Stadt und räumt mit dem ein oder anderen Vorurteil auf.
 

Zuhause ist da, wo der Spind steht?

Wirtschaft: Bitcoins, Kryptowährungen - eine neue Chance zur Geldanlage? X-media campus hinterfragt und erklärt das Konzept und spricht mit einem Anleger.

Kuhstall auf dem Hof der Familie Lenz / Foto: Fiedler

Wirtschaft: Bio-Lebensmittel - das ist nicht nur eine Einstellung und vielleicht eine Lebensphilosophie der Kunden, es kann auch durchaus ein lukratives Wirtschafts-Konzept für Landwirte sein.

Wirtschaft: Hmm... ein leckeres Rumpsteak zum Abendessen... Aber wo kaufen? Lohnt sich das teure Fleisch vom Metzger? Oder reicht doch die Discounter-Ware?

Wirtschaft: Paul Schöps ist leidenschaftlicher Landwirt. Zusammen mit seiner Familie betreibt er einen Hof in Oberbayern, Froschhausen: mit Tradition, Technik und Zusammenhalt.

Disney Store München / Foto:Yasmin Höse

Wirtschaft: Comicfiguren, Superheldenkostüme & Co. - Merchandiseprodukte von Disney gibt es nun auch im ersten Disney-Store Deutschlands - mitten in München.

Bussjägerhof von oben / Foto: von Goßler

Wirtschaft: Ferienhof statt Landwirtschaft - auch das ist ein Konzept heute noch mit seinem Hof Geld zu verdienen. Unsere Autoren haben den Bussjägerhof besucht.

Wissen: Bitcoin und Co. Durch den technischen Fortschritt sind Kryptowährungen entstanden. Das klingt kryptisch. X-media campus erklärt, was dahinter steckt.

Heike Ocken's Hof / Foto: Bartkowski

Wirtschaft: Bio oder konventionelle Landwirtschaft? Biobauer Paul Zimmermann und die konventionelle Landwirtin Heike Ocken zu den Unterschieden.

Wirtschaft: Landwirte kämpfen vieler Orts ums Überleben. Gerade kleine und mittlere Betriebe suchen nach neuen Konzepten für ihre Höfe. Familie Märkl ist das schon gelungen. Ein Besuch auf dem Schneiderhof.

Der Biomarkt findet jeden Donnerstag von 14.30 bis 18 Uhr im Neubiberger Umweltgarten statt.

Wirtschaft: Einkaufen? Klar: Ab zum Supermarkt! Oder doch nicht? Vielleicht wäre ein Besuch auf einem Wochenmarkt eine Alternative? Wir haben einen Wochenmarkt besucht.

Fleisch verpackt im Supermarkt / Foto: Gewinner

Wirtschaft: Noch immer zählen Fleisch und Wurst zu den beliebtesten Lebensmitteln der Deutschen - am besten viel und günstig. Haben da regionale Metzger noch eine Chance?

Wirtschaft: Wochenmärkte, Hofläden, regionale Produkte - alle kämpfen um einen Platz in unserer Einkaufswelt. Die Website "besser-regional" will sie dabei unterstützen.

 

Seiten

Seiten

RSS - Wirtschaft abonnieren